Action Painting

INFO

Action Painting macht viel Spaß, ist aber auch eine ziemliche Sauerei. Grundsätzlich geht es darum, flüssige Farbe mit allen erdenklichen Mitteln auf den Malgrund zu bringen. Du kannst die Farbe dafür herunterlaufen lassen, auf die Leinwand tröpfeln, schleudern, spritzen. Dabei verzichtet die Maltechnik auf eine sorgfältige Planung und Gestaltung des Bildes. Der Malprozess an sich steht im Vordergrund – das Austoben mit verschiedenen Farbmedien, die Energien einfach fließen lassen…

Du brauchst: uralte Sachen, alte Schuhe, saubere Sachen für danach und gute Laune!

Leitung: Antje Meier

WANN?
Di., 19.07., 10.00-11.30 Uhr

WO?
„Atelier 1952“

ANMELDUNG UNTER

0157/55926234 oder
Mail an: am@antjemeier.de

Kontakt

„Atelier 1952“ (in der ehemaligen Martin-Luther-Kirche)
Josefstr. 9, 45966 Gladbeck
Tel.: 0157 / 55926234
Mail: am@antjemeier.de
www.antjemeier.de